Firmengeschichte

Sowohl körperliche als auch geistige Gesundheit ist direkt oder indirekt auf die richtige Ernährung zurückzuführen. Daher wollen wir unseren Kunden die Entstehung und das Fundament unserer 25-jährigen Branchenerfahrung (Stand 2011) nicht vorenthalten.

1987

Seine Sehnsucht nach südländischen Mahlzeiten bewog den heutigen Geschäftsführer, Herrn Necip Kavak dazu, einen Gemüseimport, im Umfang eines Klein-LKWs zu beginnen.

Das Unternehmen begann ohne bestehenden Kundenkreis, aber unter einem Zeitdruck bezüglich der Verderblichkeit der Waren. Mittlerweile bietet es 19 Mitarbeitern eine Anstellung.

Im selben Jahr wird die Kavak GmbH in Hallein, im Bundesland Salzburg, gegründet.

1990

Der starke Zuwachs des Produktsortiments veranlasst die Führung des Unternehmens zur Inbetriebnahme eines Großhandelslagers in der Stadt Salzburg.

1989 - 1992

Um der steigenden Nachfrage der Kunden gerecht zu werden wird ein zweites Verkaufsgeschäft eröffnet.

1993

Bis zu diesem Zeitpunkt wird neben den beiden Einzelhandelsgeschäften auch ein Großhandelslager in der Stadt Salzburg betrieben. Um die logistischen Wege zu verringern und die Effizienz des Unternehmens noch mehr zu steigern, wird der Zusammenschluss zu einer Firmenzentrale forciert.

1993-2003

Zusammenschluss der einzelnen Betriebe in eine Firmenzentrale in der Stadt Salzburg. Auf über 600m² wird den Kunden von nun an ein immer größer werdendes Sortiment angeboten. Größere Investitionen werden immer dringlicher.

2003 - Heute

Das rasante, jedoch nachhaltige Wachstum der Kavak GmbH, gipfelte im Jahr 2003 mit dem Erwerb des ehemaligen „Hopferwieser AG“- Areals in der Stadt Salzburg. Mit einer gesamten Lager- und Verkaufsfläche von über 9800m² entstand ein Firmensitz, der dem Unternehmen nach langer Suche gerecht wurde.

© Copyright 2017. Kavak.at. Impressum